Boxspringbetten – Luxus für das Schlafzimmer

Boxspringbetten

In den letzten Jahren sind die vor allem aus den USA bekannten Boxspringbetten auch hierzulande immer beliebter geworden. Gesunder und erholsamer Schlaf ist enorm wichtig, damit wir morgens fit in den Tag starten können. Ein Boxspringbett mag für einige Menschen auf den ersten Blick vielleicht etwas gross und voluminös erscheinen – dennoch sollte man sich davon nicht abschrecken lassen, denn diese Betten bieten hervorragenden Schlafkomfort, der einzigartig ist.

Allgemeine Informationen über das Boxspringbett

Wie man bereits vermuten kann, stammt der Begriff Boxspringbett aus dem Englischen „box“ und „spring“ bedeutet so viel wie „Kasten“ und „Federn“. Beide Wörter beschreiben das Bett sehr gut, denn genau genommen handelt es sich um einen gefederten Kasten – somit liegt man falsch, wenn man das Wort aus dem Deutschen interpretiert.
Die meisten Menschen, die zum ersten Mal ein Boxspringbett sehen, fühlen sich sofort an die typischen hohen Hotelbetten in den USA erinnert. Dort sind diese auch weiterhin sehr geläufig, aber natürlich auch in privaten Schlafzimmern, was sich langsam bei uns ebenfalls entwickelt.




Boxspringbetten sind daher so beliebt, da sie gegenüber vielen anderen Bettenarten zahlreiche Vorteile bieten. Deutschland ist dabei jedoch eines der Schlusslichter: In anderen europäischen Ländern wird der hohe Komfort, den diese Betten bieten, schon seit vielen Jahren in vielen privaten Schlafzimmern geschätzt.

Die besonderen Eigenschaften und Vorteile von einem Boxspringbett

Herkömmliche Betten bestehen in den meisten Fällen aus einem Bettrahmen aus Metall oder Holz, einem Lattenrost sowie einer Matratze. Insbesondere die Matratze und ihre Federung entscheiden in diesem Fall über den Komfort beim Schlafen. Der Aufbau von einem Boxspringbett ist dagegen etwas anders. Dieses Bett setzt sich aus drei Grundbestandteilen zusammen: Einer Box mit einem eingebauten Federkern, einer Untermatratze sowie der eigentlichen Liegematratze. Diese trägt für gewöhnlich den Namen Obermatratze und wird durch eine dünne Auflage mit der Bezeichnung Topper ergänzt.
Der äusserst hohe Schlafkomfort resultiert somit vor allem aus diesem einzigartigen Aufbau und der verschiedenen Liegeschichten, die maximale Druckentlastung bieten und für einen besonders gesunden Schlaf sorgen.

Natürlich sind auch Boxspringbetten in den verschiedensten Designs und Farben erhältlich, so dass sie sich an jeden Einrichtungsstil anpassen lassen. Darüber hinaus sei gesagt: Ein hochwertiges Boxspringbett ist immer ein Highlight im Schlafzimmer. Verziert mit opulenten Tagesdecken und kuscheligen Kissen ist es ein absoluter Blickfang und zudem ein gemütlicher Ort, an dem man sich nach einem langen Arbeitstag gerne entspannen wird. Wer sich für ein solches Bett entscheidet, trifft somit sicherlich die richtige Entscheidung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.